Durchsage vom 03.11.2013

 

Geliebte Lichter,

 

ganz ungeduldig fragt ihr euch schon, wie lange es noch dauert, bis die groß angekündigte Änderung sichtbar wird. Nun ihr Lieben, ihr seid mittendrin! Beobachtet doch mal eure Mitmenschen, wie sie sich verändern. Viele haben bereits ein Strahlen in den Augen! Tief in ihrem Inneren wissen sie um die Veränderung und die Augen strahlen wie bei einem Kind kurz vor Weihnachten. Ja, es ist ein tiefes Wissen um die Dinge in euch, ihr müßt es nur zulassen! Tief in euch spürt ihr bereits die Freude und sie möchte an die Oberfläche. So laßt sie bitte raus!

 

Erstrahlt in dem Licht und Glanz, der euch zusteht! Benetzt damit eure Mitmenschen! Sie hungern förmlich nach eurem Licht! Ihr seid die Lichtbringer auf dieser Erde! Nur mit eurer Hilfe und Unterstützung kommt die große Änderung voran! Laßt das Licht in euren Herzen hell erstrahlen, verankert euer Licht und die Liebe auf unserer geliebten Erde. Gaja (die Erde) dankt es euch und nimmt euer Licht dankbar an. Nur durch euer Wirken wurde verhindert, dass die vorausgesagten Katastrophen ausgeblieben sind.

 

Ja, es geht langsam aber sicher voran. Das Eis bricht, damit ist gemeint, dass die nicht gelebten Emotionen nun an die Oberfläche gelangen, laßt sie zu. Nehmt sie in Liebe an und sie werden sich auflösen. Vielen Menschen ist noch immer nicht bewußt, WAS für eine Änderung da in ihr Leben treten wird. Sie halten noch verbissen an der alten Energie und deren Werten fest. Sie wundern sich, wieso ihnen das Leben gerade jetzt förmlich um die Ohren fliegt und erkennen es einfach nicht.

Bitte seid ihnen eine Hilfe und klärt sie auf. Geht liebevoll mit ihnen um. Bittet uns Engel um Hilfe!

 

Die Energie auf Gaja ist jetzt so immens, dass sie diese alten Dinge nicht mehr halten können. Immer neue Energiewellen überfluten die Erde, sie spülen alle Dinge der Dualität hinweg. Bitte laßt sie gehen! Sie gehören nicht mehr zu euch und würden euch auf dem Weg in die 5. Dimension nur hinderlich sein. Sicher tut es ab und zu weh, alt Vertrautes loszulassen, aber nur wenn Altes geht, kann Neues kommen. Und seid euch sicher, das Neue ist tausendmal besser als das Alte!

 

Ihr werdet ein Leben führen in Liebe, Harmonie und Wohlstand, es sprengt alle eure kühnsten Träume! Lebensgemeinschaften, wie ihr sie jetzt kennt, werden sich auflösen, an ihre Stelle treten Interessengemeinschaften. Leute, die Gleiches im Sinn haben und das auch leben. Es wird eine Schwingung existieren, die euch Freudentänze aufführen läßt. Ihr werdet Glück und Geborgenheit in diesen Gemeinschaften erfahren. Sicher wird es auch noch Paarbeziehungen geben. Paare, die eine harmonische Schwingung haben, werden weiterhin existieren, es können aber auch noch Personen hinzukommen. Eifersuchtsdramen, wie bisher bekannt, wird es nicht mehr geben.

 

Ihr alle schwingt dann höher und habt ein angehobenes Bewußtsein. Besitzdenken löst sich ganz von selbst in den höheren Schwingungen auf. Damit kommen wir auch zur Frage, was geschieht mit den Seelenpartnern, Dualseelenpaaren uvm....

 

Dazu laßt uns sagen, ihr werdet das Gefühl der Sehnsucht nicht mehr kennen und könnt jederzeit beisammen sein.

Die Seelenfamilien finden auf ganz natürliche Art und Weise zusammen, ihr erkennt euch an der gleichen Schwingung und Vertrautheit. Es wird ein gegenseitiges Nehmen und Geben sein. Alles basiert auf dem Feld der bedingungslosen Liebe. Also dehnt euer Energiefeld schon jetzt so weit wie möglich aus. Berührt damit eure Mitmenschen und sie werden diese Energien willkommen heißen.

 

Wir wünschen euch weiterhin viel Kraft auf eurem Weg als Lichtbringer und ihr habt unsere volle Unterstützung! Wir sind sehr stolz auf euch und können sehen, wie hell euer Licht bereits stahlt.

Bitte macht weiter mit eurer liebevollen Lichtarbeit!

 

Eure Engel der Transformation und des Aufbruchs